In Holland geboren entdeckte ich früh meine Leidenschaft zur Kosmetik. Ich eröffnete nach meiner Ausbildung ein eigenes kleines Geschäft in meinem Heimatort und arbeitete hier mit beträchtlichem Erfolg. Nach meinem Weggang aus den Niederlanden war ich bei einem großen Unternehmen als Außendienstmitarbeiterin - und später als Trainerin - tätig. Mit der Geburt meiner 2 liebenswerten Töchter arbeitete ich als Angestellte bei mehreren kleinen Instituten.

 

Die Suche nach den Antworten führte somit zur Ausbildung als Naturheilpraktikerin, die mit Ihrem weiten Spektrum viele Lösungsansätze bietet. Die Konzentration und Reduktion auf das Wesentliche in der kosmetischen und naturheilenden Praxis aber auch die Akzeptanz des „Zwischenweltlichen“ definieren meine Behandlungen und führen zur sinnvollen Synthese aus beiden Welten.